veröffentlicht am 26. Juli 2016 in Allgemein von

Blogparade

 

Muss es immer das neuste Gerät sein?Blogparade

Wer kennt es nicht, man schaltet den Fernseher oder das Radio ein und wird mit einer Flut an Werbung überhäuft, wo die neusten und tollsten Produkte vorgestellt werden ohne die man morgen anscheinend gar nicht mehr Überleben kann 🙂

Nehmen wir unsere Seite als Beispiel,  hier werden die neusten und trendigsten Radios die es zur Zeit auf dem Markt gibt vorgestellt. Doch braucht man wirklich immer das neuste Gerät oder reicht es nicht einfach aus, 2-3 Modellgenerationen abzuwarten und sich dann erst wieder ein neues Gerät zu kaufen? Oder seit ihr der Typ von Konsumenten die sich erst etwas neues Kaufen, wenn ihr altes Elektronikgerät defekt ist ?

Ich z.B habe ein 6 Jahre alten Laptop von Acer zuhause stehen, mit dem ich täglich arbeiten muss. Ja klar ist dieser nicht mehr der schnellste oder leiseste Laptop am Markt, aber solange ich meine Arbeit auf diesem Gerät erledigen kann, sehe ich kein Grund mir ein neues Gerät anzuschaffen.

Anders sieht es da bei mir mit dem Thema Handy aus, hier kann man sagen das ich mein Handy fast so oft wechsel wie ich meine Unterhosen wechsel 🙂

 

So nun seit ihr Gefragt wie steht ihr dem Thema gegenüber ?

 

Teilnahmebedingungen :

– Schreibe ein Blogartikel zum Thema neuste Elektronikartikel ( Keine Mode oder ähnliches)

– Ende der Blogbaparade ist der 14 August 2016

– Hinterlasst ein Kommentar auf dieser Seite mit eurem Beitrag+Link

 

 

Update:

Da ich zur Zeit sehr wenig Zeit habe, gibt es von mir nur ein kurzes Update. Der Sieger dieser Blogparade ist der Alex L mit diesem Beitrag http://you-big-blog.net/blog/blogparade-muss-es-immer-das-neue-elektrogeraet-sein/ .

Am meisten beeindruckt hat mich, das Alex immer noch an seinem 6 Jahre altem Notebook festhält obwohl der Akku schon stark am schwächeln ist ( Daumen hoch )

Gewonnen hast du lieber Axel meine Anerkennung 🙂

An alle anderen die Teilgenommen haben, vielen dank für eure Beiträge, welche auch sehr interessant sind und zum größten Teil die gleiche Meinung haben.

 


Kommentar schreiben


7 Kommentare

Hallo Sebastian,
ich dachte mir, dir etwas bei der Promotion dieser Aktion unter die Arme zu greifen und habe sie eben in meinem Blogparaden-Blog unter http://www.blogparade.guru/2016/07/29/muss-es-immer-das-neuste-elektrogeraet-sein-blogparade/ aufgenommen. Wer weiss, vielleicht bringt es dir erste Teilnehmer auf diese Aktion. Jedenfalls ist die Thematik recht interessant und ich kann es mir durchaus gut vorstellen, dass einige meiner Stammleser deren Interesse dafür bekunden könnten.

Vielleicht mache ich sogar noch selbst mit, denn etwas dazu sagen, kann und mag ich schon noch 🙂

[…] Blogparade veranstaltet der Sebastian von diesem Blog. Und sie geht noch bis Mitte August 2016, sodass vielleicht noch einige Teilnahmen eintrudeln […]

Hallo Sebastian,
hast du schon deine Blogparade oft genug beworben? 🙂 Jedenfalls helfe ich dir dabei gerne und habe jetzt eben mitgemacht. Meine bBogparaden-Teilnahme findest du heute unter http://you-big-blog.net/blog/blogparade-muss-es-immer-das-neue-elektrogeraet-sein/ und es machte viel Spass.

Natürlich ist es so bei mir, dass ich nichts Neues brauche, wo das alte noch super funktioniert. Vielleicht in ferner Zukunft darf es ein neues Notebook sein, aber kein neues Smartphone, wenn das iPhone 4 noch sehr gut in Schuss ist. Ich denke da mal ganz praktisch, wenn alles noch funktionsfähig ist, ist kein Bedarf nach neuen Elektrogeräten auch vorhanden.

[…] Dieses Mal geht es um das Thema Technik und darum, ob es immer die neuste Technik sein muss. Initiiert wurde die Blogparade von Sebastian. […]

Hallo Sebastian,

eine schöne Blogparade hast du da gestartet. Ich habe mich auch einmal daran beteiligt und einen Beitrag bei mir im Blog veröffentlicht: http://technik.me/blogparade-ist-neu-immer-gut/

Viele Grüße,
Klaus

[…] Frage die hier aufgeworfen wird von Der Internet Radio Ratgeber ist […]

[…] man sich immer das allerneueste Gadget kaufen? Ist neu immer gut/besser? Darum geht es in der Blogparade vom Internetradio-Ratgeber. Meine Meinung zu diesem Thema gibt es im folgenden […]